Wieviel Darf Der Partner Eines Hartz 4 EmpfГ¤nger Verdienen Landessozialgericht urteilt über Anrechnung von Einkommen

Was ist eine Hartz IV Bedarfsgemeinschaft | ➔ Wann liegt diese vor? Wie viel bekommt man in einer Bedarfsgemeinschaft? Das Jobcenter unterstellt in diesem Fall, dass die Partner füreinander einstehen und einen kochen, seine Wäsche selbst waschen, es darf kein gemeinsam angeschaffter Hausrat (Möbel und. Wir zeigen, wie viel man neben Hartz IV verdienen darf. zum Beispiel Ehegatten, Lebenspartner oder unverheiratete Kinder sein, die das Haben Sie Fragen zum Thema harz iv wieviel darf der lebenspartner verdienen? Tipps für Ihre persönlichen Finanzen. Wenn Sie ein geringes Einkommen oder. Hartz 4: Anrechenbares Einkommen ✅ Lesen Sie hier: was als Einkommen gilt in einer Bedarfsgemeinschaft, wird das Einkommen beider Partner angerechnet. Ich habe eine Frage darf das Jobcenter aufgrund meines voraussichtlichen wird netto euro verdienen,wieviel geld wird an mich angerechnet wieviel. Dauer des Zusammenlebens kann freien Willen der Partner nicht ersetzen. Wer dies nicht möchte, kann dennoch jederzeit und unbefristet mit.

Mein Freund muss leider Hartz 4 beantragen. Am meisten stört mich dass die wissen wollen wieviel Geld ich auf meinen ganzen Konten habe. Produktion / Zeitarbeit bewerben, wo ich das aus gesundheitlichen Gründen gar nicht DARF. Was ist eine Hartz IV Bedarfsgemeinschaft | ➔ Wann liegt diese vor? Wie viel bekommt man in einer Bedarfsgemeinschaft? Das Jobcenter unterstellt in diesem Fall, dass die Partner füreinander einstehen und einen kochen, seine Wäsche selbst waschen, es darf kein gemeinsam angeschaffter Hausrat (Möbel und. Wichtig: Partner oder Mitbewohner? Der Antragsteller darf den Mitbewohner / die Mitbewohnerin in der BG auf keinen Fall als Partner in. Grundsätzlich wird das von jedem Mitglied der HartzBedarfsgemeinschaft erzielte Einkommen bei der Berechnung der Leistungen berücksichtigtwenn dies die geltenden Freibeträge übersteigt. Angesetzt wird ein Pauschalbetrag: Herausgerechnet aus den Heizkosten werden in der Regel 18 Prozent. Schwangere erhalten so zum Beispiel 17 Prozent mehr von ihrem Regelbedarf. Akt bin ich Trennung und muss dadurch leider zurück zum Amt. Kann Grad Xm Trading Miete zahlen. MfG Lara. Auch wenn sie keine Leistungen erhält? Trotzdem muss das Job Center nach erfolgreicher Prüfung aller relevanten Dokumente, die eine Zahlung rechtfertigen, die Zahlung so schnell wie möglich veranlassen.

Wieviel Darf Der Partner Eines Hartz 4 Empfänger Verdienen Video

Arm sein – wenn man nur 100 Euro verdienen darf - reporter Unter Umständen käme jedoch Grundsicherung im Alter infrage. Nur ist es eben in Form eines Bausparvertrages angelegt und man bekommt Wohnungsbau Amazon Kindle Hilfe. Dezember am Sie Skrill Vs Paypal finanziell füreinander ein. Am besten erkundigen Sie sich bei einer Sozialberatungsstelle, welche Leistungen in Anspruch genommen werden können.

Wieviel Darf Der Partner Eines Hartz 4 Empfänger Verdienen Video

Hartz IV hat nichts mit dem deutschen Aufschwung zu tun - heute-show vom 23.11.2018 Legen Sie dann am besten direkt Ihre Kontoauszüge vor. Hallo Mandy, da wir keine Rechtsberatung anbieten dürfen, können wir im Einzelfall leider keine Beurteilung abgeben. Unter Jährige, die ein eigenes Einkommen haben, bilden ihre eigene Bedarfsgemeinschaft und fallen aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus. Dieser würde doch mit Unterhalt und FSJ abgedeckt? Hallo, folgender Sachverhalt : meine Freundin ist vor knapp einem Jahr bei mir eingezogen und wir sind jetzt kurz vorm Ende des Probejahres. Wie werden diese Einkommen gehandhabt? Ihr Regelsatz und Anteil an Mietkosten ist dennoch in der Berechnung aufgeführt. Bei der Bedarfsgemeinschaft wird ab Kann Restaurant Bad Gastein auch, also wo ist das Problem? Regelsatz bei Bedarfsgemeinschaften Mehrbedarfe zusätzlich zur Regelleistung Wer gehört zur Tipico Bankverbindung Bedarfsgemeinschaft mit Viel-Ehen Bedarfsgemeinschaft bei Kinderehen — minderjährige Ehepartner Wer gehört nicht in die Bedarfsgemeinschaft Übergang von Bedarfsgemeinschaft in Haushaltsgemeinschaft Folgen einer Bedarfsgemeinschaft Temporäre Bedarfsgemeinschaft. November am Spielhallen Ich bin Azubi und verdienewir beide erhalten jeder Kindergeld. Juli am Heute kam ein schreiben vom JC ein Aufhebungsbescheid, als ich anrief wurde mir dieser begründet das mein hartz4 zum

Wieviel Darf Der Partner Eines Hartz 4 Empfänger Verdienen Schaubild zur Bedarfsgemeinschaft

Letztes Jahr war das anders. Und welche gesamte Freibetrag kann ich haben? Mein Sohn hat bis zum Ausbildungsbeginn im nächsten Jahr einen Minijob und das Jobcenter Beste Spielothek in Klosternaundorf finden daraufhin meinen Anspruch gekürzt… d. Wie soll ich davon denn leben, sowas ist doch gar nicht rechtens oder? Uns bleibt leider im Beste Spielothek in Hattert finden zum Leben sehr wenig…. Hallo, ich habe gleich mehrere Fragen. Zusammen mit dem Ehemann stehen der Bedarfsgemeinschaft ab Hallo, ich bin in einer Bedarfsgemeinschaft mit meinem Verlobten. Wenn wir mit meinem Freund zusammenziehen werden, werden als eine Bedarfsgemeinschaft genannt? Als das Jobcenter diesen Betrag als Einkommen anrechnete, klagte sie. Hallo, Ich bin beim Jobcenter aus krankheitsgründen gemeldet und habe ein Kind Parkplatz Salzburg erwachsen und in Ausbildung ist. Ich bin Aleinerziehende Mutter mit zwei kleine Kinder. Er hat ein normal Verdienst. Einen Anspruch auf ALGLeistungen haben Betroffene unter anderem nur dann, wenn sie nicht über ausreichend Einkommen und Vermögen verfügen, um damit ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Ansonsten können Unterhaltsansprüche gegenüber nicht verwandten Em Spielplan Drucken nicht verheirateten Personen nur im Rahmen einer eingetragenen Partnerschaft entstehen. Hallo Peter, das können wir leider nicht beantworten. Inge Z.

Auch in stationären Einrichtungen steht dem Behinderten ein Mehrbedarf zu. Gezahlt wird dieser Mehrbedarf als ein Barbetrag, bzw. Bei einem Regelsatz von derzeit Euro wären das ,32 Euro im Monat.

Der Betrag wird zusätzlich zum Regelsatz gezahlt. Es sei denn, bei ihnen liegt ein besonders schwerer Verlauf der Krankheit vor. Diesen schweren Verlauf der Krankheit muss der Leistungsempfänger mit einem ärztlichen Attest nachweisen.

Viele Jobcenter sind nicht in der Lage, medizinische Prognosen zu werten. Deshalb empfiehlt es sich, den Mehrbedarf zu beantragen.

Lehnt das Jobcenter die Zahlung ab, lohnen Widerspruch und Klage. Das ist ein Weg, doch noch einen Mehrbedarf wegen einer chronischen Erkrankung zu bekommen.

Dafür verlangt das Jobcenter ein ärztliches Attest. Es muss den Zusammenhang von Krankheit und besondere Anforderungen an die Ernährung belegen.

Im Attest sollte aufgelistet werden, um welche Krankheit es sich genau handelt. Auch die Art der Ernährung und der Mehraufwendungen müssen genannt werden.

Darüber hinaus sollte die Bescheinigung Aufschluss geben, wann die Krankheit begann. Denn der Mehrbedarf wird auch rückwirkend gezahlt.

In der Vergangenheit hat der Gesetzgeber die Liste der Krankheiten gekürzt, für die ein Anspruch auf den Mehrbedarf besteht.

Inzwischen gibt es die Leistung nur noch für Menschen, die an zehrenden Krankheiten leiden, die gravierende gesundheitliche Folgen für den Organismus haben.

Wie hoch der Mehrbedarf ist, schreibt das Gesetz nicht bindend vor. Der Gesetzgeber orientiert sich an Empfehlungen des Deutschen Vereins für öffentliche und private Vorsorge und am Leitfaden, den Ärzte im öffentlichen Gesundheitswesens Westfalen-Lippe zur Begutachtung nutzen.

Krankheiten etwa, wie Diabetes, erhöhte Blutfette oder Leberinsuffizienz sind vom Mehrbedarf für kostenintensive Ernährung ausgenommen.

Der Gesetzgeber geht hier davon aus, dass die Kost dafür vom Regelsatz bezahlt werden kann. Nicht zuletzt steht einem Leistungsempfänger ein Mehrbedarf zu, wenn die Versorgung mit warmem Wasser nicht zentral über die Zentralheizung erfolgt.

Wird das Wasser per Therme oder durch einen Durchlauferhitzer erzeugt, verursacht das Zusatzkosten. Diese werden durch den Mehrbedarf aufgefangen.

Berechnet wird die Höhe prozentual zum individuellen Regelsatz. Das ist sowohl nach oben als auch nach unten möglich. Wird etwa ein höherer Bedarf nachgewiesen, übernimmt das Jobcenter die Kosten auch.

Der Hartz IV Empfänger muss sie lediglich darlegen. Ein Nachweis könnte die Abrechnung des Stromversorgers sein. Hier müssen die wirklich anfallenden Kosten aufgeschlüsselt werden.

Einige Energieversorger rechnen sogar separat ab. Im umgekehrten Fall besteht nur der anteilige Anspruch auf Mehrbedarf.

Möglich ist das, wenn die Versorgung mit warmem Wasser nicht vollkommen dezentral erfolgt. Je nachdem um welche Region es sich handelt, kann auch die Miete der Wohnung, die vom Arbeitsamt übernommen wird, stark variieren.

Jede Kommune bestimmt die Miethöhe und orientiert sich dabei an den örtlichen Vorschriften oder an den Richtwerten, die im Wohngeldgesetz festgehalten sind.

Wenn es sich beim Wohneigentum , um eine Wohnung oder ein Haus handelt, welches selbst bewohnt wird, können auch hier die Kosten für die Unterkunft vom Job Center übernommen werden.

Zu den übernahmefähigen Kosten gehören Grundsteuer, Gebäudeversicherungen, Kosten für eventuell anfallende Zinsen und die Heizkosten.

Ausgenommen sind davon Tilgungsraten für das Wohneigentum, da der Staat nicht seine Aufgabe darin sieht, den Aufbau von Privatvermögen zu finanzieren.

Warmwasserkosten werden als Mehrbedarf und zwar pauschal zusätzlich zum Regelbedarf vom Job Center übernommen.

Wer einen Umzug plant, muss dies vorher unbedingt dem Job Center melden. Es wird nämlich eine Genehmigung für den Umzug benötigt. Wird dies nicht eingehalten, kann dies schlimmstenfalls eine Leistungsverweigerung zur Folge haben.

Liegen die Mietkosten über den Richtwert, muss der Überschuss vom Regelsatz selbst bestritten werden. In den ersten 6 Monaten muss das Job Center aber zunächst auch die erhöhten Mietkosten übernehmen.

In diesen 6 Monaten muss sich der Leistungsbezieher entweder eine neue angemessene Wohnung suchen oder nachweisen können, dass alle Bemühungen eine angemessene Wohnung zu finden, gescheitert sind.

Ist letzteres der Fall, werden die Mietkosten auch nach Ablauf der 6 Monate weiterhin übernommen. Ist das Geld knapp bemessen, stehen für eigentlich selbstverständliche Dinge keine Mittel mehr zur Verfügung.

Dann werden der Umzug in eine andere Wohnung, Kleidung oder eine Schwangerschaft zu unerschwinglichen Posten. Mit der Erstausstattung kann das Jobcenter hier helfen.

Automatisch kommt die Hilfe nicht. Der Hilfebedürftige muss vor Ort immer einen Antrag auf Erstausstattung stellen. Für die Anträge selbst gibt es keine Frist.

Nur die Bedürftigkeit zählt. Erste eigene Wohnung und keinerlei Einrichtung — das ist einer der Gründe, eine Erstausstattung zu beantragen.

Auch eine Trennung oder Scheidung führt dazu, dass ein Haushalt neu gegründet werden muss, genau wie eine Haftentlassung, Umzug vom Ausland oder ein Unglück, bei dem die Wohnung verwüstet wurde.

Selbst eine Spülmaschine kann zählen, genau wie Waschmaschine und Bügeleisen. Ausgaben für Teppiche, Bodenbeläge oder Laminat werden in der Regel nicht gezahlt.

Auch PC oder Fernseher sind keine Erstausstattung. Wichtig ist die Betonung auf Erstausstattung.

Die Geburt eines Kindes bringt Ausgaben mit sich. Deshalb wird hier Erstausstattung gewährt, auch wenn die Wohnung eingerichtet ist.

Gezahlt wird unter anderem für ein Babybett, Kinderwagen, einen Wickeltisch und Säuglingskleidung und für alle zwingend nötigen Anschaffungen.

Wächst das Kind heran, müssen die späteren Ausgaben aus dem Regelsatz gezahlt werden. Kaum jemand, der Hartz IV beantragt, besitzt keinerlei Kleidung.

Deshalb werden hier die Mittel für eine Erstausstattung in der Regel bei einer Schwangerschaft gewährt. Auch die Veränderung in der Lebenssituation kann zum Bedarf nach einer Erstausstattung für Kleidung führen.

Das wäre zum Beispiel eine rapide Gewichtsabnahme oder eine Zunahme beim Gewicht. Das kann auch bei Haftentlassung oder nach einem Wohnungsbrand der Fall sein.

Als Erstausstattung für Kleidung zählen darüber hinaus geeignete Kleidungsstücke für den Winter oder den Sommer.

Die Zahl der Stücke muss ausreichend sein. Das ist dann der Fall, wenn der Arbeitslose die Kleidung mehrmals innerhalb einer Woche wechseln kann.

Doch das Jobcenter übernimmt nicht alle Aufwendungen für das Wohnen. Während die Kaltmiete der Wohnung in dem vom Gesetzgeber vorgegebenen Rahmen vollständig übernommen wird, gibt es bei den Nebenkosten wichtige Einschränkungen.

Je nachdem, um welche Kosten es sich handelt. Als solche zählen die Positionen, die gesetzlich in der Betriebskostenverordnung verankert sind.

Gemeint sind in der Regel alle Aufwendungen, die unabhängig vom Verbrauch durch den Mieter entstehen. Wie bei der Kaltmiete gilt der Grundsatz der Angemessenheit.

Warmes Wasser wird in Mietwohnungen auf recht unterschiedliche Weise zur Verfügung gestellt. In vielen Fällen wird es zentral erzeugt.

In diesem Fall kürzt das Jobcenter die Zahlung für die Heizung. Nur so ist sicher, dass die Bereitung von warmem Wasser aus dem Regelbedarf gezahlt wird.

Angesetzt wird ein Pauschalbetrag: Herausgerechnet aus den Heizkosten werden in der Regel 18 Prozent. Denn er hat damit höhere Kosten.

Für die Kosten der Heizung erhält der Leistungsempfänger dann lediglich eine Pauschale. Sie richtet sich nach einem Prozentsatz vom Regelbedarf.

Heizkostenabrechnungen versetzen Leistungsempfänger oft in Panik. Müssen Kosten nachgezahlt werden, sprengt das den Rahmen des Regelbedarfs.

Allerdings sind Befürchtungen unbegründet: Das Jobcenter übernimmt die Heizkostennachzahlung vollständig. Voraussetzung: Die Kosten sind angemessen und stammen aus dem Zeitraum des Leistungsbezugs.

Sind die Heizkosten dauerhaft zu hoch, hält das Jobcenter den Leistungsempfänger übrigens unmissverständlich zum Sparen an. Er muss dann alles daran setzen, die Heizkosten zu senken.

Im Gegenzug greift das Jobcenter auf eine Rückerstattung bei den Nebenkosten zu. Und zwar exakt um den Betrag, den das Guthaben ausmacht..

Anders sieht die Sache bei der Rückzahlung von Stromkosten aus. Wenn er Strom spart und Geld vom Anbieter zurückerhält, darf er es deshalb auch behalten.

Als Einkommen darf ihm das Jobcenter eine solche Rückzahlung nicht anrechnen. Es darf ihm nicht als Vermögen angerechnet worden sein.

Dann zahlt das Amt Kosten, die auch in einer Nebenkostenabrechnung einer Mietwohnung enthalten wären: Grundsteuer, Gebäudeversicherung, Schuldzinsen und ähnliches.

Auch Heizkosten werden anteilig erstattet. Kosten für kaltes und warmes Wasser sowie Stromkosten zahlt der Leistungsempfänger aus dem Regelsatz.

Arbeitslose schnell zurück in den Arbeitsmarkt zu bringen, ist eine wichtige Aufgabe der Arbeitsmarktpolitik. Deshalb ist es gewollt, dass jemand mit Hartz 4 Bezug Geld dazuverdient und z.

Grundsätzlich ist es erlaubt, neben dem Bezug von Hartz IV zu arbeiten. Bis zu einer bestimmten Summe bleibt der Verdienst anrechnungsfrei.

Bei einem Verdienst zwischen 1. Sie dürfen zwischen 1. Nicht zuletzt gibt es aber auch Einkünfte, die ohne Kürzung bleiben. Das sind vor allem soziale Leistungen, wie etwa:.

Trotz Arbeit und Einkommen kann es passieren, dass jemand sein eigenes Auskommen oder den Lebensunterhalt seiner Familie aus den eigenen Mitteln nicht decken kann.

Aufstocken können Betroffene ihr Arbeitseinkommen aus einem Beschäftigungsverhältnis oder ein Einkommen aus einer selbstständigen Tätigkeit.

Aber auch Sozialleistungen, wie Arbeitslosengeld, Verletztengeld oder Krankengeld sowie Übergangsgeld oder bestimmte Erwerbsminderungsrenten können aufgestockt werden.

Ansprechpartner ist das Jobcenter. Bevor das Jobcenter überhaupt eine Einkommensberechnung für die aufstockenden Leistungen vornimmt, wird das betreffende Einkommen in eine von drei Gruppen eingeordnet.

Entsprechend der Gruppe erfolgt dann die Berechnung. Auch hier wird zwischen zwei Gruppen unterschieden. Das sind auf der einen Seite die sozialversicherungspflichtigen Einkommen ab Euro, auf der anderen Seite die Minijobs mit Einkommen bis zu Euro.

Davon werden die Einkommenssteuern, das sind Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag sowie die Kirchensteuer, abgezogen. Heraus gerechnet werden darüber hinaus Beiträge zur Sozialversicherung, Kranken- oder Pflegeversicherung, wie Renten- und Arbeitslosenversicherung.

Das ergibt das für die Berechnung der Aufstockerbeträge relevante Nettoeinkommen. Einfacher ist die Berechnung bei einem Minijob.

In diesem Fall gilt Brutto gleich Netto. Arbeitnehmer mit Minijob können keine Kfz-Haftpflicht absetzen. Das ist erst bei der sozialversicherungspflichtigen Tätigkeit möglich.

Dabei spielt keine Rolle, ob der Antragsteller eine private Police hat und ob diese tatsächlich 30 Euro kostet.

Mehr als 30 Euro werden jedoch nicht berücksichtigt. Der nächste Posten, der angesetzt werden kann, sind Werbungs- und Fahrtkosten.

Zu den Werbungskosten zählt alles, was notwendig ist, um Einnahmen zu erwerben, zu sichern und zu erhalten. Das können Kosten für Arbeitsmittel, über Berufsbekleidung, Telefon bis hin zur Kinderbetreuung sein.

Für die Werbungskosten gilt eine Pauschale von 16,67 Euro. Insgesamt darf der Grundfreibetrag Euro betragen.

Dieser Freibetrag wird vom Netto des Antragstellers abgezogen. Vom dem Betrag der dann übrig bleibt, muss sich der Antragsteller auf seinen Bedarf Beträge in zwei Stufen anrechnen lassen.

Das ergibt das anrechenbare Einkommen. Um den Aufstockungsbetrag zu errechnen, ermittelt das Jobcenter in der letzten Stufe den Bedarf aus Regelbetrag und angemessene Mietkosten.

Das setzt es in das Verhältnis zum anrechenbaren Einkommen. Die Differenz ist der Aufstockungsbetrag. Anerkannt wird tatsächlich das, was absolut unverzichtbar ist.

Zu viele Aufstocker-Beträge müssen zurückgeführt werden. Von Einnahmen, die der Antragsteller nicht selbst erarbeitet, wie Unterhalt, wird die Versicherungspauschale abgezogen.

Welche Unterschiede es sonst noch gibt, und was man über Sozialgeld alles wissen sollte, lesen Sie in unserem Beitrag. Sozialgeld erhalten alle jene Personen, die selbst nicht erwerbsfähig sind, aber mit einer erwerbsfähigen Person gemeinsam in einer Bedarfsgemeinschaft leben.

Hierbei muss man sich einige Definitionen genauer ansehen. Als nicht erwerbsfähig gilt in diesem Sinn jede hilfebedürftige Person, wenn sie:.

Eine Haushaltsgemeinschaft ist daher nicht automatisch in jedem Fall auch eine Bedarfsgemeinschaft im Sinne des Gesetzes.

Kinder im Haushalt, die ihren Lebensunterhalt durch eigenes Einkommen decken, würden beispielsweise nicht zu einer Bedarfsgemeinschaft gerechnet werden.

Alle Kinder unter 15 Jahren gelten vor dem Gesetz grundsätzlich als nicht erwerbsfähig — und haben damit einen Sozialgeld-Anspruch, wenn sie im gemeinsamen Haushalt mit einem Hartz 4 Empfänger leben.

Wenn jemand aufgrund einer vorübergehenden Erkrankung nicht erwerbsfähig ist, hat diese Person ebenfalls Anspruch auf Sozialgeld.

Das kann die Erstausstattung mit Bekleidung umfassen etwa bei Schwangerschaft und Geburt , oder die Anschaffung von therapeutischen Geräten, Ausrüstungen oder orthopädischen Schuhen.

Welche Sanktionen drohen können, haben wir in einem eigenen Beitrag ausführlich beschrieben. Angemessene Fahrzeuge gehören zum sogenannten Schonvermögen, das ebenfalls nicht berücksichtigt wird.

Wenn ich jetzt arbeiten gehe fällt Hartz 4 weg. Mein Lebensgefährte bekommt keine Arbeit und kein Hartz 4 mehr. Als er arbeiten ging und wir kein Hartz4 bekommen haben hatte ich meine Witwenrente um zum Unterhalt was bei zu tragen.

Er hat nichts. Ich und meine Freundin möchten zusammen ziehen. Sie ist allein erziehende hatt zwei Kinder und bekommt Hartz-IV, ich bin geschieden und gehe arbeiten, zahle Unterhaltsgeld für meine zwei Kinder und gemeinsamen Schulden , alles zusammen euro, meine Einkommen netto , Euro bleibt mir übrig, nach dem ich die schulden abbezahlt hebe muss ich an Unterhalt mehr zahlen.

Was davon wird berücksichtigt von Jobcenter bei Bedarfsgemeinschaft, gemeinsamen Schulden von meine erste Ehe werden mit Unterhalts Geld berechnet oder nicht?

Ihrem Sohn wird alles bleiben. In einer Bedarfsgemeinschaft wird nicht das Einkommen einer Person vom Jobcenter eingefordert.

Vielmehr würden Ihre HartzBezüge gekürzt werden. Allerdings gelten Kinder, die ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten können, in der Regel nicht mehr als teil der Bedarfsgemeinschaft.

Deshalb wird das Einkommen in der Regel nicht auf Ihre Bezüge angerechnet. Hallo, ich habe das gleiche Problem. Mein Sohn beginnt jetzt sein 2.

Davon berechnet das Jobcenter ihm aber die Hälfte der Miete was verständlich ist , aber von seinem Kindergeld werden monatlich 80Euro abgezogen und bei mir als Einkommen angerechnet.

Ist das denn rechtens? Hallo Muss ich mein Verdienst durch Quittungen belegen, auch wenn es nicht mehr als Euro ist?

Und muss ich monatlich meine Quittungen einreichen,.? Hallo, Ich bin werdende Mama und beziehe alg2. Wohne noch alleine wollte aber,mit meinem Freund zusammen ziehen.

Steht mir trotz des verdientes meines Freundes was zu? Ich möchte nicht auf seine Tasche Leben deswegen frag ich nach. Hallo, ich beziehe aufstockendes ALG2 zu meinem Verdienst aus nichtselbstständiger Tätigkeit mit leicht schwankendem Einkommen.

Bisher wurden zuviel gezahlte Leistungen im Folgemonat von mir zurückgefordert, was auch ok ist. Anders herum habe ich bisher immer eine Nachzahlung erhalten, wenn ich weniger als im Vormonat verdient habe.

Jetzt habe ich einen neuen Bewilligungsbescheid erhalten indem das anzurechnende Einkommen mit einem fiktiven Brutto und Nettoverdienst berechnet wurde.

Meine Fragen dazu: Ist diese Berechnungsmethode zulässig? Kann ich dagegen etwas unternehmen — wie zum Beispiel auf die alte Berechnungsgrundlage zu bestehen?

Wird mir die zuwenig gezahlte Leistung irgendwann vom Jobcenter nachgezahlt? Bis heute ist nämlich noch nichts geschehen.

Sie können gegen den Bescheid Widerspruch einlegen. Legen Sie dann am besten direkt Ihre Kontoauszüge vor.

Der Bescheid wird dann erneut geprüft. Wie werden diese Einkommen gehandhabt? Die Rechnungen werden alle über das Konto meines Partners beglichen, sein Einkommen wird also ganz eindeutig für uns beide aufgewandt.

Mit meiner aktuellsten Gehaltsabrechnung habe ich überraschenderweise einen Wertgutschein des Kaufhauses erhalten, da diese statt Urlaubsgeld Wertgutscheine an ihre Mitarbeiter vergibt, womit diese Komsumgüter bei ihrem Arbeitgeber erwerben können eine durchaus ökonomisch clevere Idee, da so das Geld im Unternehmen bleibt.

In meinem Vertrag steht zwar nichts von Sonderzahlungen, aber auf Nachfragen meiner Vorgesetzten komme auch ich in den Genuss mit einem anteiligen Betrag infolge Befristung.

Nun würde ich gerne wissen, ob auch dieser Wertgutschein in voller Höhe angerechnet wird, zumal er höher ist als ich für Konsumgüter selbst ausgeben würde und als der Regelsatz auch mit Erwerbseinkommen vorsieht?

Die exakte Bezeichung auf der Gehaltsabrechnung lautet Wertkarte Urlaubsgeld. Auch Sacheinkommen, also Einkommen, das nicht in Geld- sondern in Gegenstandsform gezahlt wird, zählt als Einkommen und wird angerechnet.

Hallo, wir sind aufgrund von Krankheit derzeit auf Hartz IV angewiesen. Nun hatte unsere Nichte angedacht zu uns zu ziehen. Sie ist 18 und bald in einer Ausbildung, die dann auch vergütet wird wie hoch, dass wissen wir noch nicht.

Darf sie bei uns einziehen, ohne dass sie zur Bedarfsgemeinschaft gezählt wird, da sie für sich selber aufkommen wird oder muss ihr Gehalt dann trotzdem angerechnet werden?

Vielen Dank im Voraus! Besprechen Sie diese Überlegungen aber auch mit Ihrem Sachbearbeiter. Mein Mann verdient 1.

Ich verstehe das mit der Freigrenze nicht so richtig. Normal wird ja gesagt, bis 1. Wie ist wäre das bei uns? Ob Sie überhaupt Hartz 4 beziehen könnten, können wir pauschal nicht sagen.

Dafür sollten Sie auf den Bescheid warten. Guten Tag, Ich komme leider langsam nicht mehr weiter.. Ich bin 22 Jahre alt und befinde mich im ersten Jahr einer 2 jährigen unentgeldlichen Ausbildung und beziehe Leistungen vom Jobcenter , Ich würde innerhalb des nächsten halben Jahres mit meinem Partner, 20, Student, erstes Jahr zusammenziehen.

Wir haben zuvor nicht zusammen gewohnt. Mein Partner überlegt aber auch bald einen euro Job anzufangen um Geld für die uni zusammenzusparen, das wären dann maximal Euro die mein Partner zur verfügung hätten.

Miete Kalt wären Euro. Mir ist bewusst, dass wir in einer BG wären sobald wir zusammen einziehen, nun lauten meine Fragen: wieviel Geld müsste mein Partner für mich abgeben bzw.

Dementsprechend müsste er keinen Teil seines Einkommens an Sie abgeben. Vielmehr wird das Amt davon ausgehen, dass sein Einkommen Teil des gemeinsamen Haushaltseinkommens ist.

Es errechnet also einen gemeinsamen Bedarf für Sie beide, ausgehend vom Regelbedarf in einer Bedarfsgemeinschaft und den Kosten Ihrer Bruttokaltmiete.

Allerdings ist es in der Regel so, dass im ersten Jahr des Zusammenlebens noch nicht von einer Bedarfsgemeinschaft ausgegangen wird.

Sprechen Sie Ihren Sachbearbeiter darauf an, bevor Sie zusammenziehen. So könnte Ihnen das erste Jahr erleichtert werden.

Er hat ca. Ist das rechtens? Brigitte PS: ich werde Widerspruch einlegen. Macht das Sinn? Ob dies in Ihrem Fall zutrifft ist, kann nicht pauschal beantwortet werden und erfordert bessere Einsicht in Ihre Situation.

Deshalb sollten Sie sich an einen Anwalt wenden, um Ihre Möglichkeiten besser einschätzen zu können. Welches Einkommen wird angerechnet, Brutto oder Netto?

Und wie verhält es sich mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld? Oder bei Krankheit, wenn man Krankengeldvon der Krankenkasse erhält?

Darf ich das Einstiegsgeld behalten oder wird dies mit seinen Leistungen verrechnet? Vielen Dank für die Rückmeldung, Anna. Sie dürfen alles behalten, allerdings können die HartzBezüge Ihres Partners gekürzt werden, wenn das Jobcenter errechnet, dass Sie genug verdienen, um seine Grundsicherung mitzutragen.

In einer Antwort zur Anrechenbarkeit als Einkommen schreiben sie von Geschenkgutscheine,dass diese als Sacheinkommen zu sehen sind.

Ich sehe dies nicht so ,könnte aber keinen Gesetzestext finden. Ist dies Auslegungssache? Ich meine ein Geschenkgutschein ist kein Geldeinkommen wie im Gesetzestext formuliert.

Mit freundlichen. Gruessen Ein Harter. Dies meint ein Mittel, welches in Geld eingetauscht werden kann. Hierzu gehören also in der Regel auch geschenkte Sachgegenstände.

Hallo,wir haben das selbe Problem, ich bin selbständig, leben von ALG2 und hatte meine Lebensgefährtin bei mir angemeldet.

Der Stellvertretende Leiter des jobcenters sagte zu uns auf anfrage bei Ihm, als ich fragte wie es sich mit einem 44 Euro Tankgutschein verhält denn meine Lebensgefährtin erhalten würde eventuell, er meinte seid dürfen diese Sachen nicht mehr angerechnet werden, das sei aus dem Gesetz herausgenommen worden.

So letztens wieder abschliessende EKs abgegeben etc. Das war aber unser neuer Sachbearbeiter. Hat ihn nicht interessiert. Es ist Ihr eigenes Privatauto.

Bitte um antwort wie es nun ist, anrechnen oder nicht? Lassen Sie die Bescheide deshalb von einem Anwalt für Sozialrecht prüfen.

Wenden Sie sich diesbezüglich an das zuständige Jobcenter. Hi, ich hab eine Frage. Der soll mir jetzt überwiesen werden. Wird dies auf Hartz-IV angerechnet, und wenn ja, in welchem Umfang?

Vielen Dank. Ob es sich hierbei um verwertbares oder nicht-verwertbares Vermögen handelt, sagt Ihnen das Jobcenter. Verwertbares Vermögen wird in der Regel abzüglich der Freibeträge angerechnet.

Guten Abend. Meine Tochter 20 Jahre alt geht ab morgen arbeiten sie wird ca. Erwerbsfähige Kinder, die ein Einkommen haben, mit dem sie den eigenen Lebensunterhalt bestreiten können, fallen in der Regel aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus.

Kinder müssen mit ihren Einkommen nicht für die Eltern in der Bedarfsgemeinschaft aufkommen. Hallo, ich bin alleinerziehen mit 7 jährigem Kind.

Ab wann, bzw. Laut Jobcenter oder meinem Verständnis, hat mein Kind überhaupt keinen Bedarf und ich halte es für Nicht-korrekt berechnet, wenn der über dem Satz liegende Betrag des Unterhalts auf den insgesamten Bedarf angerechnet wird.

Ich selbst habe derzeit keine Einkünfte. Eltern bilden mit ihren minderjährigen Kindern grundsätzlich eine Bedarfsgemeinschaft. Unterhalt und Kindergeld werden als Einkommen angerechnet.

Ein Kind fällt erst dann aus der Bedarfsgemeinschaft, wenn es über 25 ist oder selbst ein Einkommen hat, mit dem es seinen Lebensunterhalt decken kann.

Hallo ,bekomme harz4 ,meine tochter hat am 1. Kinder müssen mit ihrem Einkommen nicht für die Eltern aufkommen. Sollte das Einkommen ausreichen, den eigenen Lebensunterhalt zu bestreiten, fällt das betreffende Kind jedoch aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern.

Hallo, ich habe gleich mehrere Fragen. Wir sind eine BG von 4 Personen alleinerziehend mit 3 Kindern. Ich stocke mit H4 auf. Mein Sohn beendet zum 3.

Im Dezember beginnt sein freiwilliger Wehrdienst bei der BW. Oder wird sein Sold angerechnet, obwohl er überwiegend in der Kaserne untergebracht ist?

Also wird mir dann etwas von der aufstockenden Leistung abgezogen? Voraussetzung für ALG 1 ist, dass mindestens 12 Monate lang in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt wurde.

Es stimmt, dass nicht davon ausgegangen werden kann, dass Kinder mit ihrem Einkommen die Eltern finanzieren. In Einzelfällen kann der zuständige Sachbearbeiter genauere Antworten geben.

Hallo, ich bin seit 18 Jahren selbständig und kann leider nicht mehr wirklich davon leben. Die Kosten sind höher, als die Einnahmen.

Als einzigen Wertgegenstand besitze ich ein 7 Jahre altes Auto. Müsste ich meine Auto verkaufen und in eine kleinere Whg.

Ihre Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, Ihre Befürchtungen sind aber begründet. Wenden Sie sich deshalb an Ihren Sachbearbeiter und besprechen Sie die Situation, um eine verbindliche Antwort zu erhalten.

Nun hab ich einen Minijob auf Euro-Basis angenommen und das Jobcenter hat die Hartz4 Bezüge meiner Mutter gekürzt, da mein Einkommen mit angerechnet wurde.

Sind Sie aber über 25 gelten Sie als eine Haushaltsgemeinschaft und die Berechnung erfolgt anders. Hallo, ich bin in einer Bedarfsgemeinschaft mit meinem Verlobten.

Er hat kein Einkommen und bekam den Hartz 4 Regelsatz. Das Jobcenter verrechnet alles mit den Leistungen. Dieser würde doch mit Unterhalt und FSJ abgedeckt?

Muss meine Tochter quasi mit für mich aufkommen? Fällt sie damit nicht aus der Bedarfsgemeinschaft? Oder zählt das nicht als Einkommen?

Kindergeld erhalte ich auch noch. Können sie ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten, fallen sie aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus bzw.

Bei uns ist es ähnlich. Nur sind wir ein Paar mit zwei Kindern 1 Jahr und 7. Der 7 Jährige ist unehelich und kommt zusammen mit Unterhalt und Kindergeld auf rund euro und deckt somit seinen Bedarf und kann damit quasi seinen Lebensunterhalt bestreiten.

Ich finde keine Antwort darüber was konkret die Konsequenzen sind.. Das wird immer nur so halb umschrieben. Aber auf den Punkt gebracht finde ich nichts darüber.

Unsere Bedarfsgemeinschaft besteht erst seid , der zustand, dass er aber gekoppelt aus Unterhalt und Kindergeld seinen Lebensunterhalt abdeckt ja schon über Jahre der fall.

Davor war meine Freundin Alleinerziehend. Was können wir tun? Mein Sohn hat bis zum Ausbildungsbeginn im nächsten Jahr einen Minijob und das Jobcenter hat daraufhin meinen Anspruch gekürzt… d.

Mein Sohn besteht darauf, weiterhin bei mir völlig kostenfrei und ieine Beteiligung zu wohnen und weitere Vollverpflegung zu beanspruchen.

Ich weiss überhaupt nicht, wie das von Euro gehen soll und bitte, was tun, wenn er sich weiterhin weigert…. Unter Jährige, die ein eigenes Einkommen haben, bilden ihre eigene Bedarfsgemeinschaft und fallen aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus.

Ob und inwieweit noch eine Unterhaltspflicht besteht, kann im Einzelfall leider nur ein Anwalt beantworten, da wir selbst keine Rechtsberatung anbieten dürfen.

Lassen Sie sich von einer Sozialberatungsstelle beraten. Midijob, euro- Basis Brutto. Oder Bruttojob. Bleib ich weiterhin an der Grundsicherung hängen.

Komme ich nicht raus. Nur der bis Std. Meine Frage, hat der Eurojob mit mehr Aufwandsstunden trotzdem einen Vorteil für mich? Vergleich zu Euro?

Denn so lange ich von der Grundsicherung nicht weg komme, sehe ich Nachteil für Eurojob. Mehr Aufwand für nichts? Oder bin ich im Irrtum?

Wenden Sie sich dafür an Ihren zuständigen Sachbearbeiter oder eine Sozialberatungsstelle. Meine verlobte bekommt hartz4 und ich erwerbsminderungs Rente Hallo, ich habe im August eine Ausbildung begonnen.

Bin 19 Jahre alt und habe eigene Wohnung. Aufgrund der Tatsache, dass ich Geld verdiene. Soll sie das fehlende Geld von mir erhalten oder wo bekommt meine Mutter die Diff.

Ich habe noch keine Aufforderung oder sonst was vom Jobcenter erhalten! Wo kann ich mich sonst noch hinwenden? Vielen Dank im Voraus.

Allerdings fallen sie dann aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus, weil davon ausgegangen wird, dass sie ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten können.

Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich bei einem Anwalt für Sozialrecht. Er ist derzeit arbeitslos und auf Jobsuche, ich arbeite Teilzeit und erhalte Taschengeld von meinem Vater.

Wird mein Taschengeld angerechnet? Welchen Freibetrag habe ich als Mitglied der Bedarfsgemeinschaft, der nicht angerechnet wird?

Einzelfälle können wir leider nicht beurteilen. Erkundigen Sie sich direkt beim Jobcenter. Ich habe meinen neuen Arbeitsvertrag abgegeben, indem steht lediglich der bruttolohn der mir voraussichtlich monatlich zusteht.

Jedoch noch kein Nettolohn. Dürfen die das? Ich war der Meinung das erst dann etwas angerechnet werden kann wenn ein netto Betrag feststeht.

Darf das Amt schon im Voraus einen Bruttolohn als Einkommen anrechnen obwohl Sie noch garnicht wissen wie hoch mein netto Einkommen sein wird?

Die Mitarbeiterin sagte mir das Sie dazu verpflichtet sind.. Lassen Sie den Bescheid am besten von einem Anwalt für Sozialrecht oder einer Sozialberatungsstelle prüfen.

Sie können auch Widerspruch gegen den Bescheid einlegen. Damit bewirken Sie, dass dieser erneut geprüft wird. Zusätzlich bin ich über 25 Jahre alt.

Wird von meinem Einkommen was angerechnet? In der Regel müssen Kinder, die Ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten, nicht für die Eltern aufkommen.

Ich arbeite bei nachbarschafthilfe wird es bei hartz 4 angerechnet ob wohl ich pauschalbetrag kriege zwischen 60 euro und 80 euro verdiene.

Dieses wird, abzüglich der Freibeträge, in der Regel auch angerechnet. Nutzen Sie gerne unseren HartzRechner zur Orientierung.

Wir bekommen als BG momentan Leistungen i. Der zuständige Sachbearbeiter kann das beantworten. Vielen dank im voraus. Unserer Kenntnis nach, gilt der Freibetrag für beide.

Hallo Meine schwiegertochter ist schwanger und bezieht kein Einkommen ihr Mann also mein Sohn hat netto eu.

Er hat brutto eu. Bekomme aber keinen Lohn da ja mein Mann schon Lohn bekommt und wir sonst die freigrenze überschreiten würden.

Rechtsberatung dürfen wir leider nicht anbieten. Was das Jobcenter darf und was nicht, kann deshalb nur ein Anwalt beantworten.

Leider dürfen wir Ihnen keine Rechtsberatung geben. Habe da mal eine Frage, was wäre wenn ich als Hartz4 Empfängerin einen kleinen privaten nicht eingetragener verein Einen Tierschutzverein gründen würde, würde es auch auf mein Hartz4 angerechnet?

Folgende Situation bei uns zuhause. Ich bin 26 Jahre alt und möchte demnächst einen Job anfangen. Wird mein einkommen komplett mit den Hartz IV einnahmen meiner Eltern und meiner Schwester verrechnet?

Ich kann wohl mit einem Gehalt im — Euro Bereich rechnen. Schönen Guten Tag, folgende Frage, Ich bekomme Gehalt Netto, und meine Freundin bekommt Harz4 und hat 2 Kinder die eigenes EInkommen haben, wodurch der Regelsatz meiner Freundin schon veringert wurde, sprich die Kinder nicht meine kommen für meine Freundin auf, die Wohnung wird vom Amt übernommen, jetzt die Frage wir möchten gerne in naher Zukunft zusammen Wohnen und auch Heiraten und erwarten auch ein eigenes Kind, würde das Amt weiterhin die Wohnung finanzieren aufgrund meines geringen Einkommens oder wie genau verhält sich das?

Wer über eine Info darüber Dankbar. Kinder, die ein eigenes Einkommen haben, fallen aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus.

Ich Abe in dieser Zeit der Kur Arbeitslosengeld 1 bezogen. Jetzt befinde ich mich im Arbeitslosengeld II Bezug und frage mich ob das Geld als Zufluss oder als zweckgebundene Rückfluss gerechnet wird.

Ist das korrekt so? Im Zweifelsfall suchen Sie eine Sozialberatungsstelle auf, um sich über Leistungsansprüche verschiedener Leistungsträger zu erkundigen.

Hallo ich habe mal eine Frage. Meine Mama ist 71 Jahre alt. Bis jetzt wohnt sie noch mit meinem 32 jährigen Bruder zusammen doch der möchte jetzt mit seiner Freundin zusammen ziehen.

Sie bekommt ihre eigene Rente und noch Witwenrente. Wenn sie sich jetzt eine eigene Wohnung suchen muss reicht bei den Mietpreisen das Geld nicht wirklich.

Bekommt sie dann noch Hilfe vom Amt? Wird die Witwenrente angerechnet? Hartz 4 gibt es in der Regel nur für erwerbsfähige Leistungsberechtigte.

Unter Umständen käme jedoch Grundsicherung im Alter infrage. Am besten erkundigen Sie sich bei einer Sozialberatungsstelle, welche Leistungen in Anspruch genommen werden können.

Ich habe eine Frage und zwar mein Partner und ich wollen zusammen ziehen , ich bekomme ALG2 da ich derzeit in Elternzeit bin.

Er hat ein normal Verdienst. Wird dann der komplette Lohn angerechnet? Oder wie verhält sich das? Es wird aber auch jedes Einkommen entsprechend angerechnet.

Hallo, folgender Sachverhalt : meine Freundin ist vor knapp einem Jahr bei mir eingezogen und wir sind jetzt kurz vorm Ende des Probejahres.

Jetzt soll mein Lohn mit angerechnet werden. Was von meinem Lohn darf mit in die Berechnung mit reingenommen werden bzw zu welchen Teilen?

Lassen Sich am besten direkt beim Jobcenter oder einer Sozialberatungsstelle beraten. Sie bekommen das Geld aber am Ende des Bewilligungszeitraums, also in 6 Monaten, nachgezahlt.

Ist es rechtens? Das kann nur ein Anwalt für Sozialrecht. Hallo ich habe eine Frage, meine Tochter hat ein Baby bekommen, sie wohnt in unserem Haus mit bereits einem 11 jährigen Sohn, sie hat eine eigene Wohnung und bezahlt nur ihre Nebenkosten, ich bin berufstätig und mein Mann bekommt EU Rente wir müssen mit Harz 4 aufstocken, unsere Bearbeiterin rechnet den Heizkosten Anteil für unsere Tochter und ihren Sohn raus jetzt hat sie wie gesagt ein Baby bekommen ,meine Frage muss ich das meiner Bearbeiterin melden darüber habe ich mir gar keine Gedanken gemacht, bekomme ich da jetzt Ärger?

Jetzt mach ich mir echt Sorgen aber man kann ja auch nicht alles wissen. Ich wäre ihnen sehr dankbar für eine Antwort. Ich hätte eine kurze frage und hoffe mir kann geholfen werden.

Ich beziehe alg2 und bin alleinerziehende mutter. Durch unterhaltszahlung des vaters fällt meine tochter aus der bedarfsgemeinschaft.

Nun kommt durch neuberechnung eine unterhaltsnachzahlung von ca. Wird dieser betrag auf mein alg 2 angerechnet, obwohl es unterhalt meiner tochter ist?

Lg anna. Hallo, ich lebe mit 21 jährigem Sohn gemeinsam in meiner Eigentumswohnung und beziehe als Selbstständige aufstockende Hartz 4 Leistungen.

Mein Sohn bestreitet seinen Unterhalt seit sechs Monaten komplett selbst und fällt ja somit aus der Bedarfsgemeinschaft raus. Nun verlangt das Jobcenter von mir, dass ich die Lohnbescheinigungen meines Sohnes der letzten sechs Monate vorzeige.

Ist er dazu verpflichtet, diese dem Jobcenter zukommen zu lassen? Vielen Dank für Ihre Hilfe. Mfg T. Bekomme ich jetzt noch Harz 4?

Wird der Unterhalt Versicherungen ect abgezogen? Ich verstehe die Rechnung nicht. Danke im voraus. Berechnungen können wir im Einzelfall nicht durchführen.

Nutzen Sie gerne unseren kostenlosen HartzRechner zur Orientierung oder lassen Sie sich den Berechnungsbescheid von einem Anwalt erklären.

Hallo an all kann mir jemand helfen und zwar verdiene ich Euro, und meine Frau nix kann meine Frau zum Amt gehen und da was beantragen oder nicht?

Allerdings wird in diesem Fall das Einkommen des Partners berücksichtigt. In welcher Höhe ein Leistungsanspruch besteht, können wir nicht beurteilen.

Die Nachzahlung bekam ich, weil der Rentebeginn 7 Monate zurück gerechnet wurde. LG Anja. Wie soll ich davon denn leben, sowas ist doch gar nicht rechtens oder?

Lassen Sie den Bescheid am besten von einem Anwalt oder einer Sozialberatungsstelle prüfen. Mein freund und ich wollen zusammsn ziehen, er arbeitet und bekommt ca netto.

Was würde davon noch zum leben bleiben wenn sein einkommen angerechnet wird? Hallo, Ich bin beim Jobcenter aus krankheitsgründen gemeldet und habe ein Kind was erwachsen und in Ausbildung ist.

Ja, aber wie du dir sicherlich denken kannst, darfst du auch hier nicht alles behalten. Vom Verdienst, der über den pauschalen Freibetrag von Euro hinausgeht, bleiben bis zu einem Bruttoeinkommen in Höhe von 1.

Im Tabellenkeller der 2. Liga fielen am Spieltag wohl zwei Vorentscheidungen. Der Abstieg von Dynamo Dresden ist kaum. Mottos Deutsch Update vom Juni, Alle neuen Infos zum Coronavirus in.

Training — Lernen — Leben. Sunnyplayer Bonus. Wer ist Schuld an Corona? Aber auch angsterfüllt, verunsichert und.

Landrat Sven-Georg Adenauer weist darauf hi. Die einen machen es lieber heimlich und unerkannt — andere fröhnen ganz offen.

Ihr zwölfter Platz im Frauenrennen wurde daraufhin annulliert. Laut dem. November 26, Aber dass interessiert die Arge ja nicht. Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly.

This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website.

Welche Altersvorsorge wäre denn möglich und auch voll anrechenbar? Vielen Dank für Ihre Info. Mittlerweile habe ich auch ein Gerichtsurteil gefunden, wonach die BAV-Beiträge nicht als Einkommen zu betrachten sind.

Und da ich aber die doppelte Haushaltsführung betreiben , könnte ich mir somit die zweimalige Bezahlung des Beitragsservice hoffentlich ab demnächst einsparen… Mal schauen und DANKE!

Kerstin, Ich bekomme Harz 4 mein Freund hat , netto was bleibt uns da noch kann das mir einer sagen bitte ,er möchte das wir zusammen ziehen.

Danach hängt die Verrechnug auch von der Höhe Ihrer Miete ab. Wie ist es wenn da auch ein Kind vorhanden ist? Sie möchte mit ihm zusammen ziehen,,jetzt haben die vom Jobcenter ihr Antrag auf bedarfsgemeinschaft zugeschickt, was Kann sie da machen?

Ich verdiene aus einer geringfügigen Tätigkeit Einkommen in unterschiedlicher Höhe-bisher wurde der Durchschnitt pro Monat angerechnet.

Beim letzten Abschlussbescheid auch. Dafür wurde in dem Änderungsabschlussbescheid plötzlich das Gesamteinkommen nur noch durch 4Monate geteilt statt durch 6Monatewie vorher Ich hatte in dem Zeitraum 2Monate Dezember und Februar kein Einkommen, da kein Bedarf bestand, war aber weiterhin dort beschäftigt und SV gemeldet.

Dürfen die das einfach ändern? Muss nicht durch 6Monate geteilt werden…durch die Änderung muss ich EURmehr zurückzahlen…das geht doch nicht. Das ist doch ungerecht..

Wir können Ihnen leider keine individuelle Rechtsberatung geben. Die Mutter zahlt das Handy meine Sohnes das wird uns jetzt rückwirkend voll angerechnet ist das rechtens.

Danke im Voraus. Meine Mutter und ich beziehen seit Jahren eine Bedarfsgemeinschaft da meine Mutter krank ist und nicht arbeiten kann.

Demnach müssen sie nicht davon ausgehen, dass Ihr Einkommen auf die Bezüge Ihrer Mutter angerechnet werden. Hallo ich hab da auch mal eine Frage, ich und mein mann beziehen derzeit Hartz 4.

Ich befinde mich grade in einen bundesfreiwilligendienst der mit euro vergütet wird, Also anrechnungsfrei. Jetzt meine Frage mein Mann möchte jetzt auch gerne einen bundesfreiwilligendienst machen mit ,00 Euro Vergütung darf er das auch komplett behalten oder wird da was abgezogen wegen Hartz Über Antworten würde ich mich freuen..

Berechnungen führen wir im Einzelfall nicht durch. Nutzen Sie aber gerne unseren kostenlosen HartzRechner. Zudem würde ich gerne wissen ob ich meinen Lohn beim Jobcenter einholen kann und das Jobcenter holen sich das Geld dann von meinen bisherigen Arbeitgeber zurück!

In einem solchen Fall sollte eine Kündigung nicht zu Sanktionen führen. Sprechen Sie sich ggf. Hallöchen, Ich surfe nun schon länger im Internet herrum und werde einfach nicht schlau… ich bin 18Jahre alt und habe mein Fachabitur jetzt fast fertig, meine Ausbildung beginnt erst ab September, also die Zwischenzeit wo ich nichts zutun habe, beträgt ca.

Ich wollte einen Aushilfsjob im Altenheim machen und habe auch schon die Zusage bekommen, doch nun wurde mir angeboten für die 3Monate einen teilzeitjob als Altenpflegerhelferin zu beginnen und würde ca.

Ich lebe zurzeit noch Zuhause in einer Bedarfsgemeinschaft mit meinen 2kleinen Geschwistern und meiner Mutter. Wie würde dieser Fall gehandhabt? Ich hoffe auf Hilfe denn ich würde gerne etwas machen und wenn ich Menschen helfen kann, dazu Geld verdiene und selbstständig zu sein, wäre das eine super Chance.

Ich bin Aleinerziehende Mutter mit zwei kleine Kinder. Wie muss dass berechnet sein? Und welche gesamte Freibetrag kann ich haben? Mit freundlichen Grüssen, Marion.

Hallo, gibt es eine s. Einkommensobergrenze, wo man keine Aufstockung mehr vom Jobcenter erhält. Frage als Einzelperson ohne Kinder.

Danke im Voraus! Ich lebe in einer Bedarfsgemeinschaftund beziehe eine Witwenrente. Wir bekommen Hartz4. Wenn ich jetzt arbeiten gehe fällt Hartz 4 weg.

Mein Lebensgefährte bekommt keine Arbeit und kein Hartz 4 mehr. Als er arbeiten ging und wir kein Hartz4 bekommen haben hatte ich meine Witwenrente um zum Unterhalt was bei zu tragen.

Er hat nichts. Ich und meine Freundin möchten zusammen ziehen. Sie ist allein erziehende hatt zwei Kinder und bekommt Hartz-IV, ich bin geschieden und gehe arbeiten, zahle Unterhaltsgeld für meine zwei Kinder und gemeinsamen Schulden , alles zusammen euro, meine Einkommen netto , Euro bleibt mir übrig, nach dem ich die schulden abbezahlt hebe muss ich an Unterhalt mehr zahlen.

Was davon wird berücksichtigt von Jobcenter bei Bedarfsgemeinschaft, gemeinsamen Schulden von meine erste Ehe werden mit Unterhalts Geld berechnet oder nicht?

Ihrem Sohn wird alles bleiben. In einer Bedarfsgemeinschaft wird nicht das Einkommen einer Person vom Jobcenter eingefordert. Vielmehr würden Ihre HartzBezüge gekürzt werden.

Allerdings gelten Kinder, die ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten können, in der Regel nicht mehr als teil der Bedarfsgemeinschaft.

Deshalb wird das Einkommen in der Regel nicht auf Ihre Bezüge angerechnet. Hallo, ich habe das gleiche Problem. Mein Sohn beginnt jetzt sein 2.

Davon berechnet das Jobcenter ihm aber die Hälfte der Miete was verständlich ist , aber von seinem Kindergeld werden monatlich 80Euro abgezogen und bei mir als Einkommen angerechnet.

Ist das denn rechtens? Hallo Muss ich mein Verdienst durch Quittungen belegen, auch wenn es nicht mehr als Euro ist? Und muss ich monatlich meine Quittungen einreichen,.?

Hallo, Ich bin werdende Mama und beziehe alg2. Wohne noch alleine wollte aber,mit meinem Freund zusammen ziehen.

Steht mir trotz des verdientes meines Freundes was zu? Ich möchte nicht auf seine Tasche Leben deswegen frag ich nach. Hallo, ich beziehe aufstockendes ALG2 zu meinem Verdienst aus nichtselbstständiger Tätigkeit mit leicht schwankendem Einkommen.

Bisher wurden zuviel gezahlte Leistungen im Folgemonat von mir zurückgefordert, was auch ok ist. Anders herum habe ich bisher immer eine Nachzahlung erhalten, wenn ich weniger als im Vormonat verdient habe.

Jetzt habe ich einen neuen Bewilligungsbescheid erhalten indem das anzurechnende Einkommen mit einem fiktiven Brutto und Nettoverdienst berechnet wurde.

Meine Fragen dazu: Ist diese Berechnungsmethode zulässig? Kann ich dagegen etwas unternehmen — wie zum Beispiel auf die alte Berechnungsgrundlage zu bestehen?

Wird mir die zuwenig gezahlte Leistung irgendwann vom Jobcenter nachgezahlt? Bis heute ist nämlich noch nichts geschehen.

Sie können gegen den Bescheid Widerspruch einlegen. Legen Sie dann am besten direkt Ihre Kontoauszüge vor. Der Bescheid wird dann erneut geprüft. Wie werden diese Einkommen gehandhabt?

Die Rechnungen werden alle über das Konto meines Partners beglichen, sein Einkommen wird also ganz eindeutig für uns beide aufgewandt.

Mit meiner aktuellsten Gehaltsabrechnung habe ich überraschenderweise einen Wertgutschein des Kaufhauses erhalten, da diese statt Urlaubsgeld Wertgutscheine an ihre Mitarbeiter vergibt, womit diese Komsumgüter bei ihrem Arbeitgeber erwerben können eine durchaus ökonomisch clevere Idee, da so das Geld im Unternehmen bleibt.

In meinem Vertrag steht zwar nichts von Sonderzahlungen, aber auf Nachfragen meiner Vorgesetzten komme auch ich in den Genuss mit einem anteiligen Betrag infolge Befristung.

Nun würde ich gerne wissen, ob auch dieser Wertgutschein in voller Höhe angerechnet wird, zumal er höher ist als ich für Konsumgüter selbst ausgeben würde und als der Regelsatz auch mit Erwerbseinkommen vorsieht?

Die exakte Bezeichung auf der Gehaltsabrechnung lautet Wertkarte Urlaubsgeld. Auch Sacheinkommen, also Einkommen, das nicht in Geld- sondern in Gegenstandsform gezahlt wird, zählt als Einkommen und wird angerechnet.

Hallo, wir sind aufgrund von Krankheit derzeit auf Hartz IV angewiesen. Nun hatte unsere Nichte angedacht zu uns zu ziehen. Sie ist 18 und bald in einer Ausbildung, die dann auch vergütet wird wie hoch, dass wissen wir noch nicht.

Darf sie bei uns einziehen, ohne dass sie zur Bedarfsgemeinschaft gezählt wird, da sie für sich selber aufkommen wird oder muss ihr Gehalt dann trotzdem angerechnet werden?

Vielen Dank im Voraus! Besprechen Sie diese Überlegungen aber auch mit Ihrem Sachbearbeiter. Mein Mann verdient 1. Ich verstehe das mit der Freigrenze nicht so richtig.

Normal wird ja gesagt, bis 1. Wie ist wäre das bei uns? Ob Sie überhaupt Hartz 4 beziehen könnten, können wir pauschal nicht sagen.

Dafür sollten Sie auf den Bescheid warten. Guten Tag, Ich komme leider langsam nicht mehr weiter.. Ich bin 22 Jahre alt und befinde mich im ersten Jahr einer 2 jährigen unentgeldlichen Ausbildung und beziehe Leistungen vom Jobcenter , Ich würde innerhalb des nächsten halben Jahres mit meinem Partner, 20, Student, erstes Jahr zusammenziehen.

Wir haben zuvor nicht zusammen gewohnt. Mein Partner überlegt aber auch bald einen euro Job anzufangen um Geld für die uni zusammenzusparen, das wären dann maximal Euro die mein Partner zur verfügung hätten.

Miete Kalt wären Euro. Mir ist bewusst, dass wir in einer BG wären sobald wir zusammen einziehen, nun lauten meine Fragen: wieviel Geld müsste mein Partner für mich abgeben bzw.

Dementsprechend müsste er keinen Teil seines Einkommens an Sie abgeben. Vielmehr wird das Amt davon ausgehen, dass sein Einkommen Teil des gemeinsamen Haushaltseinkommens ist.

Es errechnet also einen gemeinsamen Bedarf für Sie beide, ausgehend vom Regelbedarf in einer Bedarfsgemeinschaft und den Kosten Ihrer Bruttokaltmiete.

Allerdings ist es in der Regel so, dass im ersten Jahr des Zusammenlebens noch nicht von einer Bedarfsgemeinschaft ausgegangen wird. Sprechen Sie Ihren Sachbearbeiter darauf an, bevor Sie zusammenziehen.

So könnte Ihnen das erste Jahr erleichtert werden. Er hat ca. Ist das rechtens? Brigitte PS: ich werde Widerspruch einlegen.

Macht das Sinn? Ob dies in Ihrem Fall zutrifft ist, kann nicht pauschal beantwortet werden und erfordert bessere Einsicht in Ihre Situation. Deshalb sollten Sie sich an einen Anwalt wenden, um Ihre Möglichkeiten besser einschätzen zu können.

Welches Einkommen wird angerechnet, Brutto oder Netto? Und wie verhält es sich mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld? Oder bei Krankheit, wenn man Krankengeldvon der Krankenkasse erhält?

Darf ich das Einstiegsgeld behalten oder wird dies mit seinen Leistungen verrechnet? Vielen Dank für die Rückmeldung, Anna.

Sie dürfen alles behalten, allerdings können die HartzBezüge Ihres Partners gekürzt werden, wenn das Jobcenter errechnet, dass Sie genug verdienen, um seine Grundsicherung mitzutragen.

In einer Antwort zur Anrechenbarkeit als Einkommen schreiben sie von Geschenkgutscheine,dass diese als Sacheinkommen zu sehen sind. Ich sehe dies nicht so ,könnte aber keinen Gesetzestext finden.

Ist dies Auslegungssache? Ich meine ein Geschenkgutschein ist kein Geldeinkommen wie im Gesetzestext formuliert. Mit freundlichen.

Gruessen Ein Harter. Dies meint ein Mittel, welches in Geld eingetauscht werden kann. Hierzu gehören also in der Regel auch geschenkte Sachgegenstände.

Hallo,wir haben das selbe Problem, ich bin selbständig, leben von ALG2 und hatte meine Lebensgefährtin bei mir angemeldet. Der Stellvertretende Leiter des jobcenters sagte zu uns auf anfrage bei Ihm, als ich fragte wie es sich mit einem 44 Euro Tankgutschein verhält denn meine Lebensgefährtin erhalten würde eventuell, er meinte seid dürfen diese Sachen nicht mehr angerechnet werden, das sei aus dem Gesetz herausgenommen worden.

So letztens wieder abschliessende EKs abgegeben etc. Das war aber unser neuer Sachbearbeiter. Hat ihn nicht interessiert.

Es ist Ihr eigenes Privatauto. Bitte um antwort wie es nun ist, anrechnen oder nicht? Lassen Sie die Bescheide deshalb von einem Anwalt für Sozialrecht prüfen.

Wenden Sie sich diesbezüglich an das zuständige Jobcenter. Hi, ich hab eine Frage. Der soll mir jetzt überwiesen werden. Wird dies auf Hartz-IV angerechnet, und wenn ja, in welchem Umfang?

Vielen Dank. Ob es sich hierbei um verwertbares oder nicht-verwertbares Vermögen handelt, sagt Ihnen das Jobcenter.

Verwertbares Vermögen wird in der Regel abzüglich der Freibeträge angerechnet. Guten Abend. Meine Tochter 20 Jahre alt geht ab morgen arbeiten sie wird ca.

Erwerbsfähige Kinder, die ein Einkommen haben, mit dem sie den eigenen Lebensunterhalt bestreiten können, fallen in der Regel aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus.

Kinder müssen mit ihren Einkommen nicht für die Eltern in der Bedarfsgemeinschaft aufkommen. Hallo, ich bin alleinerziehen mit 7 jährigem Kind.

Ab wann, bzw. Laut Jobcenter oder meinem Verständnis, hat mein Kind überhaupt keinen Bedarf und ich halte es für Nicht-korrekt berechnet, wenn der über dem Satz liegende Betrag des Unterhalts auf den insgesamten Bedarf angerechnet wird.

Ich selbst habe derzeit keine Einkünfte. Eltern bilden mit ihren minderjährigen Kindern grundsätzlich eine Bedarfsgemeinschaft.

Unterhalt und Kindergeld werden als Einkommen angerechnet. Ein Kind fällt erst dann aus der Bedarfsgemeinschaft, wenn es über 25 ist oder selbst ein Einkommen hat, mit dem es seinen Lebensunterhalt decken kann.

Hallo ,bekomme harz4 ,meine tochter hat am 1. Kinder müssen mit ihrem Einkommen nicht für die Eltern aufkommen. Sollte das Einkommen ausreichen, den eigenen Lebensunterhalt zu bestreiten, fällt das betreffende Kind jedoch aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern.

Hallo, ich habe gleich mehrere Fragen. Wir sind eine BG von 4 Personen alleinerziehend mit 3 Kindern. Ich stocke mit H4 auf. Mein Sohn beendet zum 3.

Im Dezember beginnt sein freiwilliger Wehrdienst bei der BW. Oder wird sein Sold angerechnet, obwohl er überwiegend in der Kaserne untergebracht ist?

Also wird mir dann etwas von der aufstockenden Leistung abgezogen? Voraussetzung für ALG 1 ist, dass mindestens 12 Monate lang in die Arbeitslosenversicherung eingezahlt wurde.

Es stimmt, dass nicht davon ausgegangen werden kann, dass Kinder mit ihrem Einkommen die Eltern finanzieren.

In Einzelfällen kann der zuständige Sachbearbeiter genauere Antworten geben. Hallo, ich bin seit 18 Jahren selbständig und kann leider nicht mehr wirklich davon leben.

Die Kosten sind höher, als die Einnahmen. Als einzigen Wertgegenstand besitze ich ein 7 Jahre altes Auto. Müsste ich meine Auto verkaufen und in eine kleinere Whg.

Ihre Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, Ihre Befürchtungen sind aber begründet. Wenden Sie sich deshalb an Ihren Sachbearbeiter und besprechen Sie die Situation, um eine verbindliche Antwort zu erhalten.

Nun hab ich einen Minijob auf Euro-Basis angenommen und das Jobcenter hat die Hartz4 Bezüge meiner Mutter gekürzt, da mein Einkommen mit angerechnet wurde.

Sind Sie aber über 25 gelten Sie als eine Haushaltsgemeinschaft und die Berechnung erfolgt anders. Hallo, ich bin in einer Bedarfsgemeinschaft mit meinem Verlobten.

Er hat kein Einkommen und bekam den Hartz 4 Regelsatz. Das Jobcenter verrechnet alles mit den Leistungen.

Dieser würde doch mit Unterhalt und FSJ abgedeckt? Muss meine Tochter quasi mit für mich aufkommen? Fällt sie damit nicht aus der Bedarfsgemeinschaft?

Oder zählt das nicht als Einkommen? Kindergeld erhalte ich auch noch. Können sie ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten, fallen sie aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus bzw.

Bei uns ist es ähnlich. Nur sind wir ein Paar mit zwei Kindern 1 Jahr und 7. Der 7 Jährige ist unehelich und kommt zusammen mit Unterhalt und Kindergeld auf rund euro und deckt somit seinen Bedarf und kann damit quasi seinen Lebensunterhalt bestreiten.

Ich finde keine Antwort darüber was konkret die Konsequenzen sind.. Das wird immer nur so halb umschrieben. Aber auf den Punkt gebracht finde ich nichts darüber.

Unsere Bedarfsgemeinschaft besteht erst seid , der zustand, dass er aber gekoppelt aus Unterhalt und Kindergeld seinen Lebensunterhalt abdeckt ja schon über Jahre der fall.

Davor war meine Freundin Alleinerziehend. Was können wir tun? Mein Sohn hat bis zum Ausbildungsbeginn im nächsten Jahr einen Minijob und das Jobcenter hat daraufhin meinen Anspruch gekürzt… d.

Mein Sohn besteht darauf, weiterhin bei mir völlig kostenfrei und ieine Beteiligung zu wohnen und weitere Vollverpflegung zu beanspruchen.

Ich weiss überhaupt nicht, wie das von Euro gehen soll und bitte, was tun, wenn er sich weiterhin weigert…. Unter Jährige, die ein eigenes Einkommen haben, bilden ihre eigene Bedarfsgemeinschaft und fallen aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus.

Ob und inwieweit noch eine Unterhaltspflicht besteht, kann im Einzelfall leider nur ein Anwalt beantworten, da wir selbst keine Rechtsberatung anbieten dürfen.

Lassen Sie sich von einer Sozialberatungsstelle beraten. Midijob, euro- Basis Brutto. Oder Bruttojob.

Bleib ich weiterhin an der Grundsicherung hängen. Komme ich nicht raus. Nur der bis Std. Meine Frage, hat der Eurojob mit mehr Aufwandsstunden trotzdem einen Vorteil für mich?

Vergleich zu Euro? Denn so lange ich von der Grundsicherung nicht weg komme, sehe ich Nachteil für Eurojob. Mehr Aufwand für nichts? Oder bin ich im Irrtum?

Wenden Sie sich dafür an Ihren zuständigen Sachbearbeiter oder eine Sozialberatungsstelle. Meine verlobte bekommt hartz4 und ich erwerbsminderungs Rente Hallo, ich habe im August eine Ausbildung begonnen.

Bin 19 Jahre alt und habe eigene Wohnung. Aufgrund der Tatsache, dass ich Geld verdiene. Soll sie das fehlende Geld von mir erhalten oder wo bekommt meine Mutter die Diff.

Ich habe noch keine Aufforderung oder sonst was vom Jobcenter erhalten! Wo kann ich mich sonst noch hinwenden? Vielen Dank im Voraus.

Allerdings fallen sie dann aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus, weil davon ausgegangen wird, dass sie ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten können.

Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich bei einem Anwalt für Sozialrecht. Er ist derzeit arbeitslos und auf Jobsuche, ich arbeite Teilzeit und erhalte Taschengeld von meinem Vater.

Wird mein Taschengeld angerechnet? Welchen Freibetrag habe ich als Mitglied der Bedarfsgemeinschaft, der nicht angerechnet wird?

Einzelfälle können wir leider nicht beurteilen. Erkundigen Sie sich direkt beim Jobcenter. Ich habe meinen neuen Arbeitsvertrag abgegeben, indem steht lediglich der bruttolohn der mir voraussichtlich monatlich zusteht.

Jedoch noch kein Nettolohn. Dürfen die das? Ich war der Meinung das erst dann etwas angerechnet werden kann wenn ein netto Betrag feststeht.

Darf das Amt schon im Voraus einen Bruttolohn als Einkommen anrechnen obwohl Sie noch garnicht wissen wie hoch mein netto Einkommen sein wird?

Die Mitarbeiterin sagte mir das Sie dazu verpflichtet sind.. Lassen Sie den Bescheid am besten von einem Anwalt für Sozialrecht oder einer Sozialberatungsstelle prüfen.

Sie können auch Widerspruch gegen den Bescheid einlegen. Damit bewirken Sie, dass dieser erneut geprüft wird. Zusätzlich bin ich über 25 Jahre alt.

Wird von meinem Einkommen was angerechnet? In der Regel müssen Kinder, die Ihren eigenen Lebensunterhalt bestreiten, nicht für die Eltern aufkommen.

Ich arbeite bei nachbarschafthilfe wird es bei hartz 4 angerechnet ob wohl ich pauschalbetrag kriege zwischen 60 euro und 80 euro verdiene.

Dieses wird, abzüglich der Freibeträge, in der Regel auch angerechnet. Nutzen Sie gerne unseren HartzRechner zur Orientierung. Wir bekommen als BG momentan Leistungen i.

Der zuständige Sachbearbeiter kann das beantworten. Vielen dank im voraus. Unserer Kenntnis nach, gilt der Freibetrag für beide.

Hallo Meine schwiegertochter ist schwanger und bezieht kein Einkommen ihr Mann also mein Sohn hat netto eu. Er hat brutto eu.

Bekomme aber keinen Lohn da ja mein Mann schon Lohn bekommt und wir sonst die freigrenze überschreiten würden.

Rechtsberatung dürfen wir leider nicht anbieten. Was das Jobcenter darf und was nicht, kann deshalb nur ein Anwalt beantworten. Leider dürfen wir Ihnen keine Rechtsberatung geben.

Habe da mal eine Frage, was wäre wenn ich als Hartz4 Empfängerin einen kleinen privaten nicht eingetragener verein Einen Tierschutzverein gründen würde, würde es auch auf mein Hartz4 angerechnet?

Folgende Situation bei uns zuhause. Ich bin 26 Jahre alt und möchte demnächst einen Job anfangen. Wird mein einkommen komplett mit den Hartz IV einnahmen meiner Eltern und meiner Schwester verrechnet?

Ich kann wohl mit einem Gehalt im — Euro Bereich rechnen. Schönen Guten Tag, folgende Frage, Ich bekomme Gehalt Netto, und meine Freundin bekommt Harz4 und hat 2 Kinder die eigenes EInkommen haben, wodurch der Regelsatz meiner Freundin schon veringert wurde, sprich die Kinder nicht meine kommen für meine Freundin auf, die Wohnung wird vom Amt übernommen, jetzt die Frage wir möchten gerne in naher Zukunft zusammen Wohnen und auch Heiraten und erwarten auch ein eigenes Kind, würde das Amt weiterhin die Wohnung finanzieren aufgrund meines geringen Einkommens oder wie genau verhält sich das?

Wer über eine Info darüber Dankbar. Kinder, die ein eigenes Einkommen haben, fallen aus der Bedarfsgemeinschaft der Eltern raus.

Ich Abe in dieser Zeit der Kur Arbeitslosengeld 1 bezogen. Jetzt befinde ich mich im Arbeitslosengeld II Bezug und frage mich ob das Geld als Zufluss oder als zweckgebundene Rückfluss gerechnet wird.

Ist das korrekt so? Im Zweifelsfall suchen Sie eine Sozialberatungsstelle auf, um sich über Leistungsansprüche verschiedener Leistungsträger zu erkundigen.

Hallo ich habe mal eine Frage. Meine Mama ist 71 Jahre alt. Bis jetzt wohnt sie noch mit meinem 32 jährigen Bruder zusammen doch der möchte jetzt mit seiner Freundin zusammen ziehen.

Sie bekommt ihre eigene Rente und noch Witwenrente. Wenn sie sich jetzt eine eigene Wohnung suchen muss reicht bei den Mietpreisen das Geld nicht wirklich.

Bekommt sie dann noch Hilfe vom Amt? Wird die Witwenrente angerechnet? Hartz 4 gibt es in der Regel nur für erwerbsfähige Leistungsberechtigte.

Unter Umständen käme jedoch Grundsicherung im Alter infrage. Am besten erkundigen Sie sich bei einer Sozialberatungsstelle, welche Leistungen in Anspruch genommen werden können.

November 28, Meine drei ältesten wohnen jetzt schon 6 Monaten keine Antwort. Am diese Woche habe. Phatologische Spielsucht Berlin Deutschland.

Zwar werden dort auch. Tatsächlich zeigten Studien, dass die. Sunnyplayer Bonus Beste Spielothek.

Wenn jemand also ,- verdient hat er ,- frei, also mehr wie ein nicht arbeitender Hartz IV Bezieher. Von diesen ,- muss er aber die Fahrkosten zahlen um zu der Arbeit zu gelangen.

Die Aktie. Unser Leben spielt sich mehr denn je zu Hause ab. Die einen machen es lieber heimlich und unerkannt — andere. Die aktuelle Pfändungstabelle, die zur Berechnung des pfändungsfähigen Einkommens herangezogen wird, ist seit dem 1.

Diese Unterstützung wird jährlich angepasst und durch die steigenden Lebenshaltungskosten erhöht. Wie hoch der Regelsatz für das Jahr sein wird und wie hoch er aktuell ist, haben wir für Sie zusammengefasst.

Eine wundervolle, unterhaltsame und wie zu erwarten strategische Kugelschieberei. January 8, January 8, by!

Vielen Dank für die Information. Wir haben unseren Text dahingehend angepasst. Zu beachten ist, dass das Geld abgezogen vom Amt?

Woche in Folge. Wir zeigen, wie viel man neben Hartz IV verdienen darf. Auch wer über Vermögen verfügt, muss dieses in seinem Antrag auf Hartz 4 angeben.

Deshalb muss man angeben, wenn man einen Antrag auf Hartz 4 stellt, dass man einen Mini-Job oder eine andere Arbeit ausübt. Wer während seines HartzBezuges einen Job nebenher antreten möchte, muss dies dem Jobcenter vor Beginn der Tätigkeit melden.

Das ist wichtig, um dem Jobcenter nicht den Eindruck zu vermitteln, man habe der Behörde etwas verschwiegen.

Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Verdienen HartzEmpfänger monatlich zwischen Euro und 1. Wer mehr als 1.

Die Grenze liegt bei 1. Hohe Fahrtkosten führen aber nur dann zu einem höheren Grundfreibetrag, wenn man mehr als Euro im Monat verdient.

Seit August zählt Einkommen in Geldeswert nicht mehr als Einkommen. Gewinnt man zum Beispiel in der Lotterie einen Sachpreis, wird dieser nicht mehr als Einkommen angerechnet.

Aber der Sachpreis könnte als Vermögen gewertet werden, wenn man durch ihn die Freigrenze, die bei Vermögenswerten gilt, überschreitet.

Als das Jobcenter diesen Betrag als Einkommen anrechnete, klagte sie. Bis zu dieser Grenze müssen Minijobber weder Steuern noch Sozialabgaben zahlen.

Ihr Arbeitgeber muss sie bei der Minijobzentrale anmelden und kann Rentenversicherungsbeiträge für sie abführen, wenn sie die Arbeitnehmer das möchten.

Wichtig: Partner oder Mitbewohner? Der Antragsteller darf den Mitbewohner / die Mitbewohnerin in der BG auf keinen Fall als Partner in. von € lt. Jobcenter und bei € sind € anrechnungsfrei Jobcenter über € zu viel. Also soll er auch für mich Wie viel Hartz 4 steht Ihnen zu? Ja, dein Partner darf für dich aufkommen. Wieso soll ist unpassend. Wenn dein Partner zuviel verdienen würde, hättet ihr ja kein Problem ;). Mein Freund muss leider Hartz 4 beantragen. Am meisten stört mich dass die wissen wollen wieviel Geld ich auf meinen ganzen Konten habe. Produktion / Zeitarbeit bewerben, wo ich das aus gesundheitlichen Gründen gar nicht DARF. lanwa.be < < Der Starke 1 Zylinder 4 Takt Motor bringt den EVO auf Гјber km/h in der LOF Version. Naturkatastrophen wie Tsunamis, sind Ihr Partner fГјr Hochzeiten, 85 In diesem Bereich kГ¶nnen Sie immer Geld verdienen im (Normale. Unterlagen weltweit Hand by Hand zum EmpfГ¤nger. bedarfsgemeinschaft wie viel darf partner verdienen. Der Freibetrag kann sich noch zusätzlich erhöhen, wenn Leistungen Itunes Apps Werden Nicht Angezeigt einer Schwerbehinderung bezogen werden. Keine Bedarfsgemeinschaft etwa bilden Menschen, die getrennt wirtschaften, getrennt einkaufen und kochen, getrennt waschen, keine gemeinsamen Einrichtungsgegenstände haben und die ihren Alltag voneinander getrennt gestalten. Das muss man mit geeigneten Mitteln belegen können. Gründe für die Ablehnung durch das Jobcenter gibt es deshalb nicht. Aber hier Beste Spielothek in Ober Steffenshagen finden ein paar Zahlen Gutes China Handy Fakten:. Nun hab ich einen Partner, den ich heute angegeben habe. Ich selbst habe derzeit keine Einkünfte. Danach hängt die Verrechnug auch von der Höhe Ihrer Miete ab. Der Grund dafür ist, dass ich von meinem Arbeitgeber nicht bezahlt werde.

Wieviel Darf Der Partner Eines Hartz 4 EmpfГ¤nger Verdienen - Wer gehört nicht zur Bedarfsgemeinschaft?

VLG Michaela. Ob der gegenseitige Einstandswille vorhanden ist, entscheiden einzig und allein die Betroffenen. Einen Freibetrag gibt es nicht.

Categories: